ROTE BAR Late-Night Einschlafpodcast

ROTE BAR Late-Night Einschlafpodcast

Rote Bar 29: Der Tod

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Was passiert mit uns wenn wir sterben? Diesmal ist Nadine (28) aus Remscheid zu Gast im Podcast. Sie ist medizinische Sektions- und Präparationsassistentin in einer Pathologie. In der Roten Bar verrät sie, was mit unserem Körper genau passiert wenn wir sterben, wie eine Obduktion funktioniert und wie wir eigentlich von Innen aussehen. Eine Folge über den Tod und das Leben davor. Geht mit uns ins Licht...


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Hier ist dein Einschlafpodcast: Der 1. deutsche Late-Night-Podcast est. 2016 mit Literatur-Comedian und SPIEGEL-Bestsellerautor Tim Boltz (Weichei, Nasenduscher, Linksträger, Harn aber herzlich, Zonenrandkind) aus Frankfurt am Main und dem Autor und ex-Radiogesicht Matthias „Morning Man Matze“ Milberg (planet radio, ENERGY Bremen u.a.) aus Köln. Matze und Tim philosophieren, als würde keiner zuhören. Sie reden über Liebe, Politik, Musik, Kunst, Kultur, Essen, Fetische, Geschlechterrollen, Vintageszeugs, Feminismus, Gleichberechtigung, Kindheit oder gesellschaftskritisch über Zeitgeschehen.
Die zwei Männer mit tiefer Stimme, trockenem Humor und großem Herz sind dein Late-Night-Podcast nicht nur zum Einkuscheln, Entspannen und Einschlafen. Auch in der Bahn, im Auto oder auf der Arbeit entspannt er dich.
Setz dir deine Kopfhörer auf und komm mit in die Bar! Alle 14 Tage donnerstags um
0 Uhr. Manchmal gibt es Überraschungen und Gäste. Dein Feedback als Sprachnachricht oder Mail @rotebarpodcast bei Instagram oder Facebook.
Du findest Tim und Matze auf www.rotebar.de, www.derboltz.de und www.matthias-milberg.de.

von und mit Matze Milberg & Tim Boltz

Abonnieren

Follow us